Großes Ypsilon mit zwei horizontalen Querstrichen.

Sonderzeichen und Symbole schneller finden und einfügen.

Die App „All Symbols“ zaubert verborgene Sonderzeichen hervor.

Die lange Suche nach speziellen Sonderzeichen wie Mathematische Operatoren oder Währungszeichen hat ein Ende. Mit der kostenlosen Office-App All Symbols ist es jetzt ganz einfach das gesuchte Sonderzeichen schnell und einfach in PowerPoint, Word und Excel 2013 bzw. 2016 einzufügen. Dazu gehen Sie im Menü zum Register „Einfügen“ und dort klicken Sie in der Gruppe „Apps“ auf „Store“. Geben Sie in die Suchmaske „Symbole“ ein und klicken auf das Lupen-Icon um die Suche zu starten. Wenn Sie die App „All Symbols“ gefunden haben, können Sie die App mit einem Klick auf den Vertrauen-Button installieren. Sie finden die App unter „Meine Apps“ (Unter Store-Button).

Nach dem Starten der App öffnet sich ein Aufgabenbereich am rechten Bildrand. Mit „Subsets“ und „Languages“ treffen Sie eine Vorauswahl oder Sie suchen das Sonderzeichen über die Suchmaske. Das funktioniert leider nur mit englischen Suchbegriffen, wenn Sie den englischen Suchbegriff für das Sonderzeichen nicht kennen, empfehle ich dict.cc zur Übersetzung.

Die Suchmaske von

Ein Beispiel

Wenn Sie das Sonderzeichen „≠ “ Ungleich suchen haben Sie die Möglickeit entweder die Mathematical Operators zu durchsuchen oder Sie geben den Begriff „Equal“ in die Suchmaske ein. Sie erhalten dann alle Symbole die den Begriff „Equal“ im Namen haben also auch „Not Equal“.

Auch wenn Sie in einer anderen Sprache schreiben ist die App „All Symbols“ sehr nützlich, da sie alle Sonderzeichen der jeweiligen Sprache anzeigt, die nicht auf der Standard-Tastaur verhanden sind.

Tipp

T„All Symbols“ funktioniert nicht nur in PowerPoint 2013 sondern auch in Word und Excel und in der neuen 2016 Version der Programme. Ob „All Symbols“ auch auf Office 2016 für Mac läuft muss ich noch testen.

Sonderzeichen und Symbole schneller finden und einfügen.@Admin
0